Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Grundsatz

Mit der Annahme eines Angebots von Tuechfühlig akzeptiert der Besteller/Auftraggeber (nachfolgend Kunde genannt) die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in jedem Fall Vertragsbestandteil und gelten als stillschweigend übernommen, auch wenn der Vertrag nicht über das Internet zustande kommt. Diese AGB sind somit für jede Art des Vertragsabschlusses gültig. 

 

Geltungsbereich

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen zwischen dem Kunden und Tuechfühlig, als Anbieter von Beratungen und Mietsachen.

  

Preise und Versandkosten

Für Beratungen gelten die auf der Homepage www.tuechfuehlig.jimdo.com aufgeführten Preise.
Die Preise und Bedingungen für Mietobjekte werden in einem separaten Mietvertrag festgehalten. Der Beratungspreis ist im Anschluss an die Beratung in bar oder elektronisch zu zahlen. Wo nichts anderes vermerkt ist, betragen die Versandkosten CHF 7.00.

Preisänderungen sind jederzeit ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.

 

Zahlung und Inkasso

 

Die Zahlung kann per Paypal, Twint, Vorauskasse oder in bar erfolgen. Tuechfühlig behält sich vor bei Zahlungsversäumnis den Rechtsweg zu beschreiten.

 

Lieferung und Rücknahme von Waren

 

Die Lieferung erfolgt in der Regel bis spätestens 3 Arbeitstage nach Zahlungseingang, sofern bei einem Produkt keine längere Lieferfrist angegeben wurde. Sollte die Lieferfrist länger andauern als beim Produkt angegeben wurde, wird der Kunde umgehend informiert und darf auf die Lieferung verzichten.

Der Kunde ist berechtigt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt, die Ware ohne Begründung zu retournieren. Die Ware darf nicht gebraucht sein und muss sich in der Originalverpackung befinden. Der Versand geht zu Lasten des Käufers. Der Kaufbetrag wird (ohne Versandkosten) zurückerstattet, sobald die Ware bei Tuechfühlig eingetroffen ist und sich im Originalzustand befindet. 

Der Kunde ist verpflichtet etwaige Mängel nach Erhalt der Ware unverzüglich Tuechfühlig zu melden über tuechfuehlig@gmail.com. Das weitere Vorgehen wird dann vereinbart.

  

Occassion’s Waren 

Die Occassion’s Waren werden ausreichend beschrieben und fotografiert. Sollte der Kunde dennoch mit der Erhaltenen Ware nicht einverstanden sein, hat er diese unbenützt innert 10 Tagen mit Vorankündigung an Tuechfühlig zu retournieren. Der Versand geht zu Lasten des Käufers. Der Kaufpreis (ohne Versandkosten) wird nach Erhalt der retournierten Ware innert 3 Arbeitstagen zurückerstattet. Auf Occassion’s Waren besteht kein Garantieanspruch.

  

Garantie von Neuwaren

Es gelten die Garantiebestimmungen der jeweiligen Hersteller.

  

Leistungsumfang bei einer Beratung

Gegenstand des Auftrages ist die vereinbarte Art Beratung. Für den Erfolg der Beratung bzw. bei der Anwendung des Erlernten wird keine Garantie seitens Tuechfühlig übernommen.

  

Absagen von Beratungen

Wird eine Beratung mehr als 24 Stunden vor dem Termin abgesagt, erfolgt keine Berechnung des Beratungspreises. Bei Absagen weniger als 24 Stunden vor dem Termin wird der halbe Preis berechnet. Bei unentschuldigtem Nichtzustandekommen des Termins wird der volle Beratungspreis berechnet.

  

Verantwortungsbereich bei einer Beratung

Die Verantwortung der Beratung von Tuechfühlig liegt ausschliesslich in einer fachkundigen, herstellerunabhängigen Beratung.

 

Es liegt ausdrücklich in der Verantwortung des Kunden auf gesundheitliche Probleme oder andere Besonderheiten hinzuweisen, welche für die Beratung relevant sind. Ausserdem hängt der Erfolg der Beratung massgeblich von der Motivation des Kunden ab, das durch die Beratung durch Tuechfühlig vermittelte Wissen entsprechend umzusetzen und anzuwenden. Die Aufsichtspflicht über an der Beratung anwesenden unmündigen Kinder obliegt dem dazugehörigem Erziehungsberechtigten Erwachsenen.

  

Haftung

Tuechfühlig lehnt jegliche Haftung ab.
Für Verletzungen, Unfälle sowie gesundheitliche Schäden und/oder Folgeschäden während und nach der Beratung sowie durch unsachgemässe Benutzung von Tragetuch/Traghilfe/Stoffwindeln übernimmt Tuechfühlig keine Haftung. Versicherungspflicht obliegt dem Kunden.

 

Haftungsausschluss

 

Tuechfühlig haftet nicht für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der auf ihrer Homepage zur Verfügung gestellten Informationen. Tuechfühlig hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte anderer Internetseiten. Sie distanziert sich daher von allen fremden Inhalten, auch wenn von Tuechfühlig Links zu diesen externen Seiten gesetzt wurden. Dies gilt für alle auf der Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen, sowie für Fremdeinträge im Gästebuch.

 

Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Tuechfühlig kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Der Kunde willigt ein, über Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nur per Veröffentlichung über die Homepage www.tuechfuehlig.jimdo.com informiert zu werden.

  

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen ausschliesslich Schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Schwyz.

 

 

 

Stand: 19.07.2018